Herzlich Willkommen!

Buchvorstellung: Lesung & Diskussion
Literatur jenseits der Grenzen – Nils Trede
Wann? Donnerstag, 28.10.2021 um 18:30 Uhr
Wo? Robert-Havemann-Saal und Foyer



Lesung, Werkstattgespräch & Diskussion

Wann? Dienstag, 02.11.2021 um 19:30 Uhr
Wo? Tucholsky-Buchhandlung


Das Magazin BUCHREPORT stellt drei Berliner Buchhandlungen als besondere kulturelle, literarische
und politische Orte
vor, u.a. die Tucholsky-Buchhandlung.

Im Mai 2010 öffnete die Tucholsky-Buchhandlung ihre Pforten in der belebten und beliebten Tucholsky-Straße, Ecke Linienstrasse. Kurt Tucholsky hat damit endlich ein „literarisches Wohnzimmer“ in der Mitte Berlins gefunden.

Bei uns finden Sie u.a. die Schwerpunkte Belletristik, Kinder- und Jugendbuch, Berlin, Regionalia und Psychoanalyse/Psychotherapie.

Im hinteren Teil unserer schönen Buchhandlung finden sie unsere Kinder- und Jugendbücher. Eine Sitzecke, Lese- und Tobehöhle lädt auch die jüngsten Leser zum Verweilen ein.

Schnell und einfach

Bei uns können sie fast jedes Buch versandkostenfrei bestellen. Geben sie ihre Bestellung bequem über unseren Online-Shop, per Mail, Telefon oder direkt in unserer Buchhandlung auf. Über Nacht wird ihre Bestellung in unsere Buchhandlung geliefert und steht schon am nächsten Tag für sie zur Abholung bereit.

Nicht ist unmöglich

Der gewünschte Titel ist bei uns nicht aufgeführt oder bereits vergriffen? Kein Problem!

Schreiben Sie uns einfach eine Mail und wir geben unser Bestes, damit sie ihren gewünschten Artikel in wenigen Tagen in den Händen halten können.

Unser Team

Wir freuen uns auf ihren Besuch und stehen ihnen gern beratend zur Seite!

Jörg Braunsdorf

Inhaber

Gründer der Tucholsky – Buchhandlung Berlin. Spezialist für Belletristik und Politik.

Gabriele Meyer

Buchhändlerin

Seit mehr als 20 Jahren im Buchhandel. Immer in Verantwortung für mein Lieblingssortiment: das Kinder- und Jugendbuch.

Alexandra Klemm

Ansprechpartnerin für Kund:innen und Verlage für Digitales und sog. Soziale Netzwerke





Scroll to Top