Frank Göhre: Verdammte Liebe Amsterdam

Ein Toter auf einem Autobahnrastplatz, eine verschwundene Fünfzehnjährige, korrupte Bullen – und mittendrin ein Mann, der wissen will, warum sein Bruder sterben musste. Zehn Jahre nach seinem letzten Roman zeigt sich der zweifache Gewinner des Deutschen Krimi Preises auf der Höhe seines Könnens. Ein rasantes Roadmovie zwischen Hamburg, Köln und Amsterdam.

„Endlich ist diese ganz besondere Stimme wieder da – sprachgewaltig, schnell, milieustark. Frank Göhre ist ein Meister, das dunkle Leuchten seiner Figuren einzigartig.“ Simone Buchholz

„Ein Mann versucht, den vergifteten Tentakeln der Vergangenheit zu entfliehen, und gerät in die Untiefen eines Lebens, das ein Fremder geführt hat: sein Bruder. Ein Trip in die Arktis der menschlichen Seele. Göhre schreibt Kino – Zeitreisen, Liebe, Schmerz und Erlösung inbegriffen. Atem holen verboten.“ Friedrich Ani

Direktbestellung über unseren Online-Shop:

https://tucholsky.buchkatalog.de/webapp/wcs/stores/servlet/Product/3000002560881/95207/10002/-3/Buecher_Krimi-und-Thriller/Frank-Goehre/Verdammte-Liebe-Amsterdam/4099276460822241229/4099276460822241224/4099276460822241224

Scroll to Top